Im April 1983 wird der neue Verein der TG Schloß Ricklingen e.V. gegründet.

Am 18.04.1983 findet eine außerordentliche Spartenversammlung der Turner noch im Verein des TSV Schloß Ricklingen statt, auf der sich 59 Mitglieder entschließen einen eigenen Turn- und Sportverein zu gründen.

Innerhalb kürzester Zeit steigt die Zahl der sich im neuen Verein der TG wieder gefundenen Mitglieder auf 83 an.



Die offizielle Arbeit der TG beginnt am 1. Juli 1983. Ab 1. August 1983 wird der Übungsbetrieb in vollem Umfang aufgenommen.

1984 wird eine neue Gewichthebersparte gegründet, ebenso eine neue Tanzsparte am 10.04.1984.

Innerhalb der stärksten Sparte Turnen hat sich eine sehr aktive Wandergruppe gebildet.

Die TG Schloß Ricklingen e.V. hat zur Zeit in 3 Sparten ca. 500 Mitglieder.

Der Verein hat sich eine moderne Vereinssatzung gegeben, in der jede Sparte weitesgehends eine finanzielle Unabhängigkeit erhält. Ein Delegiertensystem bei Vereinsversammlungen berücksichtigt die Stimmberechtigung nach Mitgliederstärken der Sparten.

In der Dorfgemeinschaft Schloß Ricklingen ist die TG inzwischen ein fester Bestandteil geworden; sie erfreut sich sportlicher Anerkennung.